R+V Tarife zur Berufsunfähigkeits­versicherung

  • Individuelle Tipps von Experten
  • Fachwissen zur Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Die wichtigsten Fragen auf einen Blick

Sie suchen die passende
BU-Versicherung? Keine
Sorge, wir helfen Ihnen
in nur 2 Minuten!

BU Angebot anfordern

Mit einer Berufsunfähigkeitspolice der R+V Versicherung haben Sie einen soliden Schutz vor den Folgen von Berufsunfähigkeit. Dies bestätigt auch die Finanztest (08/2015), die den BU-Tarifen der R+V AG sowie der R+V a.G. ein „sehr gut (0,9)“ verlieh.

R+V Berufsunfähigkeits­­versicherung Test der Finanztest 2015

Im Berufsunfähigkeitsversicherung Test der Finanztest gehörten die Tarife SBU BV (01.15) der R+V AG sowie der BUZ BR (01.15) der R+V a.G. zu den Top-Tarifen des Berufsunfähigkeits­versicherung Tests. So erzielte der SBU BV (01.15) der R+V AG eine Gesamtnote von 0,9 (sehr gut). In der Teilkategorie „Angebots­konditionen“ erzielte der Tarif eine 0,7 (++, sehr gut), in der Teilkategorie „Antragsgestaltung“ eine 1,5 (++, sehr gut). Der Tarif BUZ BR (01.15) der R+V a.G. wurde von den Finanztest-Experten ebenfalls mit 0,9 (sehr gut) bewertet. Die Teilkategorien prämierte das Verbraucher­magazin mit 0,7 (Angebotskonditionen) und 1,5 (Antragsgestaltung).

Was bietet die Berufsunfähigkeits­versicherung der R+V?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der R+V gehörte im BU-Test der Finanztest 2015 zu den Top-Tarifen. Sie überzeugte die Experten von Finanztest u.a. aufgrund ihrer Angebotskonditionen:

  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Anerkennung einer kurzen Prognose
  • rückwirkende Leistungen in den ersten sechs Monaten
  • rückwirkende Leistungen für mindestens drei Jahre bei verspäteter Meldung
  • eine Nachversicherungs­garantie bei Heirat, Geburt eines Kindes oder Beförderung
  • garantierte Dynamik im Leistungsfall

Produkte der R+V

Die R+V Versicherung, 1922 gegründet, ist eine der größten deutschen Versicherungs­­gesellschaften und hat ihren Sitz in Wiesbaden. Die Sparte R+V Berufsunfähigkeit hält sowohl selbständige Berufsunfähigkeits­­versicherungen (SUB) als auch Berufsunfähigkeits­­zusatzversicherungen (BUZ) bereit. Diese können Sie mit einer weiteren Versicherung kombinieren. Im Fall der BUZ erhalten Sie den vollen Versicherungsschutz der BUZ und der weiteren Vorsorge.

Wer Angehörige zusätzlich absichern möchte, kann eine R+V Berufsunfähigkeits­­versicherung an eine Risiko-Lebensversicherung koppeln. Wer stattdessen im Alter eine Zusatzrente bekommen möchte, kann eine Berufsunfähigkeits­versicherung der R+V mit einer privaten Rentenversicherung verknüpfen.

Tipp:

Nicht nur bei Berufsunfähigkeit erhalten Sie vom Staat sehr geringe finanzielle Hilfe. Auch Hinterbliebene und Altersrentner bekommen nur magere gesetzliche Renten. Die Kombination aus einer R+V Berufsunfähigkeits­versicherung mit einer Risiko-Lebensversicherung oder einer privaten Altersvorsorge ist daher sehr empfehlenswert.

Was bietet die ergänzende Berufsunfähigkeits­versicherung der R+V?

Eine BUZ der R+V Versicherung kann Ihnen unter anderem folgende Vorteile bieten:

  • finanzielle Absicherung ab der ersten Beitragszahlung
  • Versicherungsschutz auch für Berufseinsteiger, für die zunächst kein gesetzlicher Schutz besteht.
  • weltweiter Schutz auch bei langfristigem Auslandsaufenthalt
  • Nachversicherungs­garantie: Sie können die Berufsunfähigkeitsrente ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen, wenn sich Ihre Lebenssituation verändert, z. B. durch Heirat, Studienabschluss oder Geburt eines Kindes.
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung bis einschließlich Berufsgruppe 3 (also auch für Menschen mit überwiegend körperlicher Tätigkeit wie Schlosser, Dachdecker, Tischler oder Altenpfleger): Werden Sie berufsunfähig, erhalten Sie Ihre Berufsunfähigkeits­rente auch, wenn Sie eine Ihrem Beruf ähnliche Tätigkeit annehmen könnten.

Wir hoffen Sie konnten bei uns alle relevanten Informationen finden. Für Verbesserungs­vorschläge und Anregungen kontaktieren Sie uns bitte gerne!

Wie können wir Ihnen abschließend weiterhelfen?