Berufsunfähigkeitsversicherung der Debeka

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Debeka gehört zu den besten Tarifen auf dem Markt: Finanztest bewertete im Juli 2013 den Tarif „Top-SBU“ mit „sehr gut (1,4)“. Auch andere namhafte Ratingageturen bescheinigen der Debeka hervorragende Leistungen.

Fordern Sie jetzt einen Angebotsvergleich mit der Debeka und vielen anderen Anbietern kostenlos und unverbindlich an:

Was bietet die Debeka an?

Im Jahr 1905 wurde die Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz gegründet, aus der später die Debeka hervorging. Das Unternehmen ist ansässig in Koblenz am Rhein. Die Gesellschaft ermöglicht Ihnen zu geringen Beiträgen die wichtigsten Leistungen einer Berufsunfähigkeitsvorsorge. Dazu zählen unter anderem:

  • Verzicht auf abstrakte Verweisung:
    Das heißt, dass etwa ein Dachdecker bei Berufsunfähigkeit nicht darauf verwiesen werden darf, dass er künftig als Verkäufer im Baumarkt arbeitet. Er erhält bei 50-prozentiger Berufsunfähigkeit die vereinbarten Zahlungen.
  • Keine Information über einen Berufswechsel:
    Wechseln Sie in einen Beruf mit höherem Gesundheitsrisiko, so müssen Sie dies der Debeka nicht mitteilen.

Umfassender Schutz durch die Debeka

Die Debeka sichert das hohe Risiko der Erwerbsminderung umfassend ab. Für einen 30-jährigen kaufmännischen Angestellten ist mit einer Versicherungs- und Leistungsdauer bis zum 60. Lebensjahr für monatlich 18,46 Euro eine Monatsrente von 500 Euro möglich (inklusive nicht garantierter Überschussanteile). Es handelt sich dann um den Standardtarif aus der Sparte Berufsunfähigkeit Debeka.

Beispielrechnung einer Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung

Sie sind kaufmännischer Angestellter und möchten bei Berufsunfähigkeit eine Rente von 1.000 Euro pro Monat erhalten. Sie haben den Standardtarif gewählt und die Versicherung soll mit Vollendung des 60. Lebensjahres enden.

EintrittsalterMonatlicher Beitrag für MännerMonatlicher Beitrag für Frauen
20 Jahre28,59 Euro34,36 Euro
30 Jahre36,16 Euro46,14 Euro
40 Jahre48,01 Euro63,09 Euro

Auch bei diesen Beiträgen wird von einer Sofortverrechnung der Grundüberschussanteile ausgegangen. Kombinieren Sie die Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer Altersvorsorge, so fällt der Beitrag für diesen Versicherungsschutz.

Sofern möglich, sollten Sie eine Versicherungs- und Leistungsdauer bis zum Beginn des gesetzlichen Rentenalters wählen. Der Monatsbeitrag ist dann höher, doch sind Sie bis zum Eintritt des Rentenalters abgesichert.

Berufsunfähigkeitsversicherung Debeka für Beamte

Für Beamte gibt es eine spezielle Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese kann eine enorm wichtige Ergänzung zur Dienstunfähigkeitsversicherung sein und ist auf deren Leistungen abgestimmt.

► Über 100 Tarife im gratis Angebotsvergleich