Berufsunfähigkeitsversicherung AXA: 2014 „sehr gut”

Die Berufsunfähigkeitsversicherungen der AXA konnten sowohl mit der selbstständigen Variante (SBU) als auch mit der Zusatzversicherung (BUZ) die Tester von Finanztest 2013 mit „sehr gut (0,9)” überzeugen.

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Vergleich, ob die AXA auch für Sie persönlich ein „sehr gut” erhält, oder ob es ggfs. noch bessere Tarife gibt:

Produkte der AXA

AXA BerufsunfähigkeitsversicherungDer französische Versicherer AXA wurde 1985 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Paris. Das Unternehmen ist einer der weltweit größten internationalen Versicherungskonzerne. Die Gesellschaft bietet Ihnen viele individuelle Lösungen für Ihre Risikovorsorge. Zur breiten Produktpalette des Versicherers gehören leistungsstarke Produkte zur Berufsunfähigkeitsvorsorge (BUV) mit erstklassigen Bedingungen.

Berufsunfähigkeitsvorsorge

Sie können eine auf Sie zugeschnittene AXA Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Sie profitieren dann von diversen Vorteilen. Unter anderem können Sie den Vertrag später ohne erneute Gesundheitsprüfung Ihrer Einkommens- und Lebenssituation anpassen. So bleibt Ihr Schutz unverändert bei Heirat, Nachwuchs oder Aufnahme einer risikoreicheren Tätigkeit erhalten.

Im Finanztest 7/2013 erhielten sowohl der AXA Tarif für eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) als auch die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) die Note „sehr gut (0,9)“.

Das renommierte Analysehaus Morgen&Morgen hat 2013 die Produkte aus dem Bereich AXA Berufsunfähigkeit mit der Höchstnote „Ausgezeichnet“ bewertet. Auch die Kompetenz des Unternehmens in dem Bereich erhielt diese Bewertung.

Existenzschutz- und Berufsunfähigkeitsversicherung AXA

Ein besonders innovatives Produkt aus der Sparte AXA Berufsunfähigkeit ist die Kombination aus Existenzschutzversicherung (ESV) und Berufsunfähigkeitsversicherung. Hier können Sie einzelne Produktelemente abschließen oder miteinander kombinieren und somit Ihrer Lebenssituation anpassen.

Die Existenzschutzversicherung beugt den finanziellen Folgen von schweren Krankheiten, Unfällen, Verlust der Grundfähigkeiten und Pflegebedürftigkeit vor. Sie ist somit verwandt mit der Unfallversicherung und der Dread Disease Versicherung.

Möglicherweise können Sie aus finanziellen oder gesundheitlichen Gründen keine umfassende AXA Berufsunfähigkeitsversicherung wählen. In dem Fall haben Sie die Option, einen Teil des Risikos mit einer BUV und weitere Risiken mit einer ESV abzudecken.

Sie können dann besonders attraktive Konditionen nutzen. Der Kombivertrag ist preiswerter als die separate Berufsunfähigkeitsversicherung AXA und leistungsstärker als die eigenständige ESV.

Sie können eine Rente erhalten, wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können oder bei folgenden Gegebenheiten:

  • schwere Krankheiten
  • schwere Unfälle
  • Verlust der Grundfähigkeiten wie Sehen, Hören, Sprechen oder sich orientieren
  • ab Pflegestufe 1 der gesetzlichen Pflegeversicherung

Sowohl mit der separaten Berufsunfähigkeitsversicherung AXA als auch mit dieser Kombivorsorge können Sie sich rundum absichern.

► Über 100 Tarife im gratis Angebotsvergleich