Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) der Alten Leipziger gehört schon fast traditionell zu den besten Tarifen in vielen Rankings. Regelmäßig wird sie mit hervorragenden Urteilen bewertet: So erlangte sie im Berufsunfähigkeitsversicherung Test von Finanztest (08/2015) die Gesamtnote 1,0 (sehr gut) und gehörte damit zu den Top-Tarifen des Vergleichs.

Berufsunfähigkeitsversicherung der Alte Leipziger im Test

Die Alte Leipziger Lebensversicherung und die Alte Leipziger Versicherung AG, 1830 bzw. 1819 entstanden, zählen zu den ältesten deutschen Versicherungen. Nicht viele Versicherer können ähnlich viele Auszeichnungen vorweisen wie die Alte Leipziger Versicherung. Die Zeitschrift „Finanztest“ sowie weitere etablierte Ratingunternehmen wie „Morgen & Morgen“ und „Franke & Bornberg“ bescheinigen der Sparte Alte Leipziger Berufsunfähigkeit regelmäßig eine hervorragende Qualität.

Tarife der Alte Leipziger zur Berufsunfähigkeit

Die Alte Leipziger Versicherung bietet eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung, eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) und eine Direktversicherung. Die BUZ können Sie unter anderem an eine Rentenversicherung, eine Risikolebensversicherung und eine Basisrente koppeln. Sie erhalten dann den vollen Schutz beider Absicherungen. Wählen Sie eine Direktversicherung, so läuft diese über Ihren Arbeitgeber und bleibt teilweise steuer- und sozialversicherungsfrei.

Berufsunfähigkeit Test Alte Leipziger: Das leistet der Top-Tarif

Die Alte Leipziger ermöglicht Ihnen ausgezeichnete Leistungen. Dazu zählen unter anderem:

  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Anerkennung einer kurzen Prognose
  • rückwirkende Leistungen in den ersten sechs Monaten
  • rückwirkende Leistungen für mindestens drei Jahre bei verspäteter Meldung
  • eine Nachversicherungsgarantie bei Heirat, Geburt eines Kindes oder Beförderung
  • garantierte Dynamik im Leistungsfall

Vorteile der BU-Direktversicherung bei der Alten Leipziger

Im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger ist die Direktversicherung eine sehr günstige Form. Hierbei werden die Beiträge in die Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung aus Ihrem Bruttoeinkommen gezahlt. Sie können dann unter anderem von folgenden Vorzügen profitieren:

  • preisgünstiger und unkomplizierter Schutz vor Berufsunfähigkeit durch Ihren Arbeitgeber
  • BU-Kunden der Alten Leipziger müssen sich um nichts kümmern, denn der Arbeitgeber ist Vertragspartner der Versicherung
  • Keine Steuern und Sozialabgaben auf die Beiträge (innerhalb bestimmter Grenzen)
  • Üblicherweise niedrige Besteuerung im Leistungsfall

Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung: Testsieger in weiteren Tests

Finanztest bewertete im Juli 2013 die Alter Leipziger mit ihrer selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU BV10) mit „sehr gut (0,9)“. Von Morgen & Morgen (Stand 10/2013) gab es für den Bereich Alte Leipziger Berufsunfähigkeit die Höchstnote fünf Sterne. Diese Erfolgsquote kann die Berufsunfähigkeitsversicherung der Alten Leipziger auch im BU-Test 2015 halten.

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit einem Experten, welches Produkt der Sparte Berufsunfähigkeitsversicherung für Sie geeignet ist!

Sie möchten weitere Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen vergleichen? Dann fordern Sie einen kostenfreien BU-Vergleich an.